Privacy Policy

Bzgl. Legislativdekret vom 30. 06.03, Nr. 196 „Datenschutzkodex“ und ff. Änderungen und Ergänzungen

Sehr geehrter Kunde,

Laut Legislativdekret 196/2003, betreffend den Schutz/Behandlung von persönlichen Daten, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass wir aufgrund der gegenseitigen Vertragsverhältnisse im Besitz von personenbezogenen, betrieblichen und steuerlichen Daten über Ihre Person/Firma sind, die Gegenstand einer Behandlung sind, immer im Einklang mit dem Datenschutzgesetz und unter Beachtung der Vertraulichkeit, welche unsere Tätigkeit auszeichnet. Sie werden für vertragliche und gesetzliche Zwecke verarbeitet, sowie eine effiziente Verwaltung der Handelsbeziehungen zu ermöglichen.

Unter Behandlung von Daten versteht man deren Einholung, Registrierung, Organisation, Veränderung, Auswahl, Aussortierung, Gegenüberstellung, Gebrauch, Mitteilung, Verbreitung, Löschung und Zerstörung oder die Kombination von zwei oder mehrerer dieser Operationen.

Diese Daten werden in Ausübung unserer Tätigkeit verwendet, z.B.:
– um gesetzlichen Pflichten nachzukommen
– um Vertragsleistungen zu erfüllen

Die Daten können auf papierernen, informatischen oder telematischen Trägern verarbeitet werden.

Die Daten können ausschließlich zu den oben angeführten Zwecken den nachstehenden Subjekten mitgeteilt werden, und von diesen nur zu denselben Zwecken verarbeitet werden:
Kreditinstitute, Versicherungsgesellschaften, Freiberufler und Berater (Wirtschaftsberater), Agentennetz, Transportunternehmen

Wir weisen Sie weiters darauf hin, dass bezüglich der Behandlung von Daten, Ihnen alle Rechte lt. Art. 7 des Legislativdekret 193/2003 zustehen.

Für alle weiteren Informationen bezüglich der Behandlung und Mitteilung Ihrer persönlichen Daten können Sie sich an den Inhaber dieser Daten wenden:

MIRIBUNG EMIL
Handwerkerzone 18,
39030 WENGEN (BZ)